Das Landesinnere - Loulé

Ein Besuch von Loulé lohnt allemal, denn der Ort bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, ist ursprünglich, verfügt über großzügig angelegte Aveniden sowie Plätze und ist lebhaft. Er liegt lediglich 15 Kilometer nördlich von Faro.

Sehr imposant ist die riesige Markthalle im Stadtzentrum (Bild unten). Sie gilt als die Schönste in der Algarve und das Produktangebot ist groß. Fleisch, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Honig, Nüsse und viele andere, lokale Produkte werden angeboten. Am Samstag bieten auch Händler außerhalb der Markthalle ihre Waren an. Dann wird es insbesondere in der Saison von Juni bis September voll. Viel Spaß dann bei der Parkplatzsuche.

Hübsch anzuschauen sind auch die Altstadtgassen, die zur Igreja Matriz de São Clemente, der Hauptkirche des Ortes, führen. Die Ursprünge der Kirche reichen in das 13. Jahrhundert zurück, sie wurde aber drei Mal durch Erdbeben stark beschädigt und wieder aufgebaut. Einen Besuch der hohen Kastellmauern im Ortskern solltet Ihr nicht versäumen (Bild unten). Das Kastell kann man über Treppen erklimmen und von dort aus den schönen Blick über Loulé genießen. Gleich nebenan vom Kastell findet man das im 17. Jahrhundert gegründete Kloster Convento do Espirito Santo, das umfassend restauriert wurde und als Kulturzentrum mit wechselnden Ausstellungen dient.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die kleine Kapelle Ermida de Nossa Senhora da Conceicao mit ihrer schlichten Fassade direkt gegenüber vom Kloster, das alte Stadttor Portas de Ceu und die Igreja da Misericordia. Letztendlich liegt 2 Kilometer westlich von Loulé an der Straße nach Boliqueime die Capela de Nossa Senhora da Piedade, zu der ein Wallfahrtsweg hinaufführt.

Ein weiterer Magnet für die Menschen in der Region kam vor einigen Jahren hinzu, denn da eröffnete der erste und bisher einzige Ikea-Markt der Algarve etwas außerhalb von Loulé.

Samstags findet etwas außerhalb von Loulé ein (Trödel-)Markt statt. Einheimische betrachten ihn als nicht besuchenswert, da dort angeblich überwiegend Produktkopien angeboten werden.

Alcalar
Image

Warum Loulé?

Sehenswertes

Markthalle

Altstadtgassen

Kastell

Igreja Matriz de São Clemente

Kloster Convento do Espirito Santo

Ermida de Nossa Senhora da Conceicao

Stadttor Portas de Ceu

Igreja da Misericordia

Capela de Nossa Senhora da Piedade

Freizeit und Sport

Sightseeing

Image

Restaurants

Cafés und Restaurants vor Ort

Strände

Quarteira (14 km)

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster