Die Westküste - Praia da Carriagem und Praia de Samouqueira

Praia da Carriagem

Einer meiner Favoriten ist aufgrund der schroffen Felsen am Meeresboden der Praia da Carriagem. Und natürlich wird er auch wunderbar von der Felsküste eingerahmt. Die schroffen Felsen am Meeresboden, denen man ansieht, dass sie seit Menschengedenken vom rauen Meer malträriert werden, kommen besonders bei Ebbe zum Vorschein.

Ihn erreicht man von der Ortsmitte von Rogil aus in Richtung Westen (ausgeschildert) und er liegt ein Stück weiter südlich als der Praia de Samouqueira. Der Strand selbst ist sandig, im Wasser kann es an einigen Stellen steinig werden.

Zum Strand hinunter führt eine ellenlange Treppe. Der Abstieg ist easy zu bewältigen, der Aufstieg nach dem Besuch lässt den Flachlandtiroler jedoch japsen. Ich rede mich dann immer damit raus, dass ich den wunderbaren Ausblick nochmals genießen wolle, wenn ich ein Päuschen beim Aufstieg brauche.

Praia de Samouqueira

Der Praia de Samouqueira ist ein kleiner, wenig besuchter Strand zwischen Odeceixe und Rogil. Von Rogil aus geht es in westliche Richtung, um ihn zu erreichen.

Es gibt nur ein Problem: Den in vielen Reiseführern ausgewiesenen Strand findet niemand. Des Rätsels Lösung: Er wurde vor einiger Zeit Opfer einer Sturmflut und ist nicht mehr existent. Das Gebiet, wo er sich befand, ist wegen drohender Felsabgänge auch eingezäunt. Aus diesem Grunde gibt es hier auch keine Bilder vom Strand.

Alcalar
Image

Warum Praia da Carriagem?

Sehenswertes

Strand

Felsküste

Freizeit und Sport

Schwimmen

Wassersport

Wandern

Image

Restaurants

in Rogil

Strände

Praia da Carriagem

Praia da Amoreira (5 km)

Praia do Vale dos Homens (7 km)

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster