Das Landesinnere - Algoz

Algoz ist ein weiteres liebenswertes Städtchen zwischen Guia und Silves. Es liegt an der EN 526-1. Reiseführer-kompatible Sehenswürdigkeiten findet man hier nicht, aber eine alte Bausubstanz lockt den Besucher in den von der Landwirtschaft beherrschten Ort. Ein Spaziergang durch das Dorf ist also lohnenswert.

Erstaunlich ist die hohe Anzahl von Möbelgeschäften im kleinen Algoz. Auch in Algoz gibt es wieder eine Igreja Matriz (Bild unten rechts). In der Dorfmitte befindet sich ein kleiner schattiger Platz mit alten Mühlsteinen. Schließlich findet man etwas außerhalb von Algoz die Wallfahrtskapelle Ermida da Nossa Senhora do Pilar, die man am besten zu Fuß erklimmt.

Alcalar
Image

Warum Algoz?

Sehenswertes

Igreja Matriz

Ermida da Nossa Senhora do Pilar

Freizeit und Sport

Wandern

Image

Restaurants

Cafés in Algoz

Strände

Albufeira (14 km)

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster