Die Westküste - Praia do Belice

Wir befinden uns am Praia do Beliche zwischen Sagres und dem Cabo de São Vicente. Wer zu dem Strand heruntergehen möchte, der hat schon etliche Treppen zu bewältigen. Und für den Rückweg benötigt man schon eine gute Portion Kondition. Aber der Blick lohnt sich sowohl unten am Strand als auch oben von den Klippen. Denn wie am Cabo de São Vicente auch erlebt man hier die Steilküste der Algarve par excellence.

Der Praia do Beliche ist der westlichste Strand an der portugiesischen Südküste. Aber eigentlich ist er wetlich ausgerichtet und deshalb zähle ich ihn hier bei den Stränden der Westküste auf. Der Strand ist vor allem in der Tiefe recht großzügig und vor allem bei Surfern und anderen Wassersportlern mit Boards sehr beliebt.

Am Praia do Beliche befinden sich Parkplätze, eine kleine Gastronomie, Toiletten sowie eine Vermietung von Liegestühlen und Sonnenschirmen. In der Saison wird der Strand überwacht.

Den Praia do Beliche erreicht man nach ca. 3 Kilometern, wenn man von Sagres in Richtung des westlichsten Punktes des europäischen Festlandes, dem Cabo de São Vicente, fährt.

Ca. 2 Kilometer westlich vom Praia do Beliche befindet sich übrigens vor dem Cabo de São Vicente noch das Fortaleza de Belixe (auch Fortaleza de Beliche). Dieses kleine Fort wurde entweder im 15. oder 16. Jahrhundert erbaut, später zerstört und wieder aufgebaut. Betreten kann man es leider nicht mehr, denn wegen der fortschreitenden Küstenerosion besteht Einsturzgefahr.

Alcalar
Image

Warum Praia do Beliche?

Sehenswertes

Strand

Felsküste

Freizeit und Sport

Schwimmen

Wassersport

Image

Restaurants

Kleine Gastronomie am Strand

Restaurants in Sagres

Strände

Praia do Belice

Praia do Tonel (3 km)

Weitere Strände in Sagres

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster