Das Landesinnere - Miradouro Monte São Miguel

Nördlich von Moncarapacho, kurz hinter der Autobahn, auf dem Weg nach São Brás de Alportel befindet sich die Serra de Monte Figo. Ihre höchste Erhebung ist der São Miguel mit 411 Metern. Eine schmale Straße führt dort hinauf. Am Ende der Straße sollte man noch ein Stück zu Fuß weiter zu den Antennen laufen. Dort ist der eigentliche Aussichtspunkt (Miradouro) und geboten wird ein wunderbarer Ausblick auf die Küstenlandschaft der Ost-Algarve. Wenn man die Trampelpfade um die Antennen nutzt, erhält man schöne Ausblicke auf das Landesinnere.

Alcalar
Image

Warum Monte St. Miguel?

Sehenswertes

Aussicht auf die Landschaft

Freizeit und Sport

Wandern

Kraxeln

Image

Restaurants

Fehlanzeige

Strände

Portimão (ca. 28 km)

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster