Die Südküste - Ponta da Atalaia

Der Ponta da Atalaia ist ein kleiner Rundwanderweg im Westen der Algarve in Sagres. Er bietet wunderschöne Aussichten von den Klippen auf die umliegende Gegend. So schaut man nach Westen auf das Cabo de São Vicente, auf das Fort “Fortaleza de Sagres” und auf den Praia da Mareta. Letzterer wurde bei einer Sturmflut 2018 leider arg in Mitleidenschaft gezogen und es wird einige Zeit dauern, bis er sich regeneriert. Nach Osten fällt der Blick auf den Fischereihafen von Sagres, auf den Praia do Martinhal, auf den Praia dos Rebolinhos und auf einen Teil der beeindruckenden Südküste der Algarve.

Den Ponta da Atalaia findet man, wenn man in Sagres zum Hotel Pousada Sagres fährt. Pousadas sind historische Hotels in Portugal, meist in Palästen, Schlössern und Klöstern. In der Nähe kann man problemlos parken, losmarschieren und eine schöne Stunde verbringen. Und da der Ponta da Atalaia nicht sehr bekannt ist, wird er sicherlich nicht überlaufen sein.

Alcalar
Image

Warum Ponta da Atalaia?

Sehenswertes

Felsformation

Aussichtspunkte

Freizeit und Sport

Spaziergang

Image

Restaurants

Restaurants in Sagres

Strände

Strände in Sagres

Die Lage

Fotos

Durch Klicken auf "Zur Bildergalerie" öffnet sich diese in einem neuen Fenster