go-algarve.dego-algarve.de
Forgot password?

Reiseinformationen Algarve – Sonstige Infos

Reiseinformationen Algarve – Sonstige Infos

imageframe-image

Auf dieser Seite findet Ihr verschiedene nützliche Informationen:

  1. Benzinpreise in Portugal
  2. Gesetzliches (Währung, Einreise- und Ausfuhrbestimmungen, Rauchverbote, Verkehr)
  3. Eine Auswahl von Flohmärkten, die regelmäßig an verschiedenen Orten der Algarve stattfinden
  4. Eine Aufstellung der gesetzlichen Feiertage in Portugal. Daneben gibt es in diversen Orten in der Algarve noch lokale Feiertage. Diese sind in der Zeitschrift “Entdecken Sie Algarve” aufgeführt
  5. Eine Liste wichtiger Telefonnummern

Reiseinformationen Algarve – Benzinpreise

Sprit teurer als in Deutschland

Die Benzinpreise in Portugal sind bei den großen Markentankstellen wie CESPA, GALP und BP ca. 20 Cent teurer als in Deutschland. Ein tägliches Auf und Ab der Preise gibt es nicht. Preiswerter als die genannten Großen ist oft Repsol. Noch billiger sind die Tankstellen der großen Supermärkte wie Intermarché und Jumbo sowie Prio. Da lassen sich dann noch über 10 Cent pro Liter sparen.

Gesetzliches

imageframe-image

Klar, die Landeswährung in Portugal ist der Euro.

Für Ein- und Ausreise genügen der Personalausweis oder der Pass. Kinderausweise werden anerkannt.

Portugal ist Mitglied der EU. Daher können generell Reisende aus Portugal abgabefrei und ohne Zollformalitäten Waren nach Deutschland mitbringen, wenn sie in Portugal versteuert wurden, keinen Ausfuhrbeschränkungen unterliegen und der Export nicht gewerblich erfolgt. Der gewerbliche Warenverkehr wird unterstellt, wenn folgende Grenzen überschritten werden (pro Person ab 18 Jahren): 800 Zigaretten, 400 Zigarillos oder Zigarren mit einem Gewicht von 3 Gramm pro Stück, 200 Zigarren oder 1 kg Rauchtabek.

In Portugal gilt ein gesetzliches Rauchverbot in allen öffentlichen Gebäuden (Schulen, Krankenhaus, Flughafen, Unis usw.), in Restaurants, in Theatern, in Kinos, in Diskotheken, in Museen und in öffentlichen Verkehrsmitteln (proibido fumar). Aber es gibt auch noch Kneipen, in denen geraucht werden darf, und Restaurants mit Raucherbereichen (permitido fumar).

Promillefahrten werden bei Privatpersonen ab 0,5 Promille mit einer Strafe zwischen 250 und 1.250 Euro belegt. Hinzu kommt ein Fahrverbot zwischen 1 Monat und 1 Jahr. Ab 0,8 Promille werden zwischen 500 und 2.500 Euro bei einem Fahrverbot von 2 Monaten bis zu 2 Jahren fällig. Wer 20 km/h zu schnell fährt, ist ab 60 Euro dabei. Bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung ab 50 km/h sind mindestens 120 Euro zu berappen. Für das Überfahren einer roten Ampel, das Überholen bei Überholverbot, das Telefonieren am Steuer und bei einem Verstoß gegen die Anschnallpflicht werden jeweils 120 Euro fällig. Wer keine Warenweste mitführt, sollte schon einmal 300 Euro bereit legen. Fehlt die Warnweste bei einem Unfall, sind 600 Euro an die portugiesische Staatskasse abzufühen. Ach ja: Privates Abschleppen ist in Portugal verboten. Bei einem Verstoß sollen bis zu 500 Euro fällig werden.

Reiseinformationen Algarve – Märkte

In vielen Ortschaften der Algarve finden wöchentlich oder monatlich Märkte statt. Hier bieten fliegende Händler ihre Waren an. Im Vordergrund stehen handwerkliche Produkte aus Holz, Korb und Keramik sowie Textilien, Haushaltsartikel und andere Artikel des täglichen Bedarfs. Wie auf Märkten in anderen Ländern wird natürlich auch viel Schund angeboten, aber das eine oder andere Mitbringsel kann man finden, und der typische Flair einer Marktveranstaltung ist allemal einen Besuch wert. Insbesondere bei den handwerklichen Produkten kann man auch schon ‘mal ein paar Euro ‘runterhandeln.

 

Darüberhinaus gibt es in nahezu jedem Ort der Algarve Wochenmärkte, die der Grundversorgung der Einwohner und Besucher dienen. Dort erhalten Sie vor allem frisches Obst und Gemüse aus der Region, Fisch, Fleisch und andere Lebensmittel.

 

Und dann gibt es natürlich noch die großen Markthallen, wo örtliche Produkte an jedem Tag (außer Sonntag) von 8:00 bis 13.00 Uhr angeboten werden. Die besten Standorte sind unten unter dem Reiter ´Markthallen´ aufgelistet.

Markthallen
  1. Aljezur: 3. Montag im Monat in der Nähe des Gemeindehauses (Junta de Freguesia)
  2. Algoz: 2. Montag im Monat am Platz Largo da Vázea
  3. Alvor: 2. Montag im Monat
  4. Barão de São Miguel: 1. Montag im Monat in der Ortsmitte
  5. Odiáxere: 4. Montag im Monat am Platz Largo do Moinho
  6. Portimão: 1. Montag im Monat am Messegelände
  7. São Bartolomeu de Messines: 4. Montag im Monat
  8. Silves: 3. Montag im Monat unten am Fluss
  1. Albufeira: 1. und 3. Dienstag im Monat in Caliços
  2. Budens: 1. Dienstag im Monat in der Ortsmitte
  1. Quarteira: Jeden Mittwoch an der Fonte Santa
  2. Raposeira: 1. Mittwoch im Monat an der Grundschule
  3. Santa Luzia: 2. und 4. Mittwoch im Monat
  1. Alte: 3. Donnerstag im Monat am Platz Largo José Cavaco Vieira
  2. Ameixial: 1. Donnerstag im Monat
  3. Armação de Pêra: 1. und 3. Donnerstag im Monat
  4. Boliqueime: Letzter Donnerstag im Monat an der Kirche
  5. Fuseta: 1. Donnerstag im Monat
  6. Vila do Bispo: 1. Donnerstag im Monat vor der Martkthalle
  1. Alcantarilha: 1. Freitag im Monat in der Ortsmitte
  2. Guia: 3. Freitag im Monat
  3. Monchique: 2. Freitag im Monat am Platz Largo São Sebastião
  4. Sagres: 1. Freitag im Monat in der Markthalle
  1. Bensafrim: 1. Samstag im Monat
  2. Catro Marim: 2. Samstag im Monat
  3. Lagos: 1. Samstag im Monat am Stadion
  4. Loulé: Jeden Samstag an Convento de S. António
  5. Tavira: 3. Samstag im Monat an der Rua Vale Caranguejo
  6. São Brás de Alportel: Jeden Samstag am Ausstellungsgelände
  1. Almancil: 1. und 4. Sonntag im Monat am der Schule (Escola)
  2. Estói: 2. Sonntag im Monat am Großhandelszentrum
  3. Lagoa: 2. Sonntag im Monat (nicht im Juli und August
  4. Moncarapacho: 2. Sonntag im Monat in der Rua das Olarias
  5. Rogil: 4. Sonntag im Monat bei der Gemeindeverwaltung
  6. Santa Catarina: 4. Sonntag im Monat an der Rua 1° do Maio
  7. Vila Nova de Cacela: 3. Sonntag im Monat an der Markthalle
  8. Vila Real de Santo António: 1. Sonntag im Monat am Praça Marquês de Pombal
  1. Lagos: Rua das Portas de Portugal
  2. Loulé: Praça da República
  3. Olhão: Av. 5 De Outubro
  4. Silves: Rua José Estêvão
Reiseinformationen Algarve – Feiertage

Die Anzahl der landesweiten Feiertage in Portugal entspricht in etwa der in Deutschland. Dazu kommen noch lokale Fest- und Feiertage (etwa die des jeweiligen Schutzpatrons), an denen in der Regel gefeiert wird oder Umzüge sowie Prozessionen stattfinden.

Fest Portugal
  1. 01.01.2015: Neujahr
  2. 17.02.2015: Karnelvalsdienstag
  3. 03.04.2015: Karfeitag
  4. 05.04.2015: Ostersonntag
  5. 25.04.2015: Tag der Freiheit zur Erinnerung an die Revolution von 1974
  6. 01.05.2015: Tag der Arbeit
  7. 04.06.2015: Fronleichnam
  8. 10.06.2015: Portugal-Tag und Todestag des Dichters Luis de Camões
  9. 15.08.2015: Mariä Himmelfahrt
  10. 05.10.2015: Tag der Republik
  11. 01.11.2015: Allerheiligen
  12. 01.12.2015: Tag der Restauration/Unabhängigkeit von Spanien in 1640
  13. 01.12.2015: Mariä Empfängnis
  14. 25.12.2015: Weihnachten
  15. 31.12.2015: Silvester
  1. 01.01.2016: Neujahr
  2. 09.02.2016: Karnelvalsdienstag
  3. 25.03.2016: Karfeitag
  4. 27.03.2016: Ostersonntag
  5. 25.04.2016: Tag der Freiheit zur Erinnerung an die Revolution von 1974
  6. 01.05.2016: Tag der Arbeit
  7. 26.05.2016: Fronleichnam
  8. 10.06.2016: Portugal-Tag und Todestag des Dichters Luis de Camões
  9. 15.08.2016: Mariä Himmelfahrt
  10. 05.10.2016: Tag der Republik
  11. 01.11.2016: Allerheiligen
  12. 01.12.2016: Tag der Restauration/Unabhängigkeit von Spanien in 1640
  13. 08.12.2016: Mariä Empfängnis
  14. 25.12.2016: Weihnachten
  15. 31.12.2016: Silvester
    1. 01.01.2017: Neujahr
    2. 28.02.2017: Karnelvalsdienstag
    3. 14.04.2017: Karfeitag
    4. 16.04.2017: Ostersonntag
    5. 25.04.2017: Tag der Freiheit zur Erinnerung an die Revolution von 1974
    6. 01.05.2017: Tag der Arbeit
    7. 10.06.2017: Portugal-Tag und Todestag des Dichters Luis de Camões
    8. 15.06.2017: Fronleichnam
    9. 15.08.2017: Mariä Himmelfahrt
    10. 05.10.2017: Tag der Republik
    11. 01.11.2017: Allerheiligen
    12. 01.12.2017: Tag der Restauration/Unabhängigkeit von Spanien in 1640
    13. 08.12.2017: Mariä Empfängnis
    14. 25.12.2017: Weihnachten
    15. 31.12.2017: Silvester
      1. 01.01.2018: Neujahr
      2. 13.02.2018: Karnelvalsdienstag
      3. 30.03.2018: Karfeitag
      4. 01.04.2018: Ostersonntag
      5. 25.04.2018: Tag der Freiheit zur Erinnerung an die Revolution von 1974
      6. 01.05.2018: Tag der Arbeit
      7. 31.05.2018: Fronleichnam
      8. 10.06.2018: Portugal-Tag und Todestag des Dichters Luis de Camões
      9. 15.08.2018: Mariä Himmelfahrt
      10. 05.10.2018: Tag der Republik
      11. 01.11.2018: Allerheiligen
      12. 01.12.2018: Tag der Restauration/Unabhängigkeit von Spanien in 1640
      13. 08.12.2018: Mariä Empfängnis
      14. 25.12.2018: Weihnachten
      15. 31.12.2018: Silvester
Reiseinformationen Algarve – Wichtige Telefonnummern

Nachfolgend findet sich eine Aufstellung wichtiger Telefonnummern. Die Nummern sind jeweils so dargestellt, dass von Portugal aus angerufen wird. Eine mögliche Angabe (+351) kann daher entfallen. +49 für Deutschland ist dagegen immer vorzuwählen.

Telefonnummern
  1. (+351) 218 810 210: Deutsche Botschaft Lissabon
  2. (+351) 289 803 181 / 148: Deutsches Konsulat in der Algarve
  3. (+351) 213 943 900: Österreichische Botschaft in Lissabon
  4. +(351) 213 944 090: Botschaft Schweiz in Lissabon
  • +49 (0)18 05 021 021: Verlust Geldkarte
  • +49 (0)69 97 971 000: Verlust Kreditkarte American Express
  • +49 (0)69 66 166 123: Verlust Kreditkarte Diners Club
  • +49 (0)69 79 331 910: Verlust Kreditkarte Master Card und Visa
  • +49 116 116: Verlust Kreditkarte Zentralruf
  1. 112: Notruf (Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen)
  2. (+351) 217 950 143: Vergiftungen
  3. (+351) 289 891 100: Krankenhaus Faro
  4. (+351) 282 770 100: Krankenhaus Lagos
  5. (+351) 282 450 300: Krankenhaus Portimao
  6. (+351) 289 803 701: Kriminalpolizei Faro
  7. (+351) 282 485 640: Kriminalpolizei Portimao
  1. (+351) 289 800 800: Flughagen Faro
  2. +49 (0)69 86 799 799: Deutsches Lufthansa
  3. +49 (0)180 6 320 320: Germanwings
  4. +49 (0)30 34343434: airberlin
  5. +49 (0)180 542 4140: TUIfly
  1. 800 506 506: Stromausfall

Die Informationen wurden aus diversen Quellen zusammengetragen und sind ohne Gewähr.